Herzhaftes Kartoffel-Pastinaken-Gratin mit Käsekruste dazu Blattsalat

Herzhaftes Kartoffel-Pastinaken-Gratin mit Käsekruste, dazu Blattsalat

Einfach | 75 Min.

Klassisches Kartoffelgratin wird nach traditioneller Machart mit Kartoffeln, Emmentaler, Schlagsahne, Milch, Ei und Knoblauch zubereitet. Das Substantiv "Gratin" kommt aus dem Französischen und tauchte im 16. Jahrhundert zum ersten Mal auf. Seinen Ursprung hat es in dem Verb gratiner – überbacken, überkrusten. Die krossen Teile sind ja auch mit das Leckerste beim Kartoffelgratin. In diesem Rezept kombinieren wir die Kartoffeln jedoch noch mit Pastinaken und reduzieren dadurch den Kohlehydrategehalt ein wenig. Dazu servieren wir Blattsalat.

Zutaten

für
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 2 EL Öl
  • 100 g Pastinake(n)
  • 1 kg mehlige Kartoffel(n)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Msp. Muskat
  • 1 TL Kümmel
  • 300 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 3 EL Essig
  • 1 TL natives Senf
  • Zucker
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 4 Blätter Basilikum
  • 280 g Blattsalat
  • 3 EL natives Salatöl
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • 200 g Reibekäse

Zubereitung

Zubereitungszeit: 40 Min. | Koch- und Backzeit: 35 Min.
Die Mengenangaben im Text beziehen sich auf vier Personen.

Das Gratin:
Den Backofen auf 160° C Umluft vorheizen.
Eine Auflaufform mit geschältem Knoblauch ausreiben und mit Öl auspinseln.
Die Pastinaken und Kartoffeln waschen, schälen, fein hobeln und abwechselnd in die Auflaufschale einlagig und dachziegelartig einschichten. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Kümmel würzen und Sahne und Milch darüber gießen, so dass das Gemüse leicht bedeckt ist.
Die Auflaufform 10 Minuten auf dem Herd ankochen und anschließend 20 Minuten im Backofen auf der unteren Schiene backen.
Den Käse darüber streuen und weitere 5 Minuten bei 180° C Oberhitze gratinieren.

Der Blattsalat:
Salat waschen und gut abtropfen lassen.
Essig, Öl, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker und Gemüsebrühpulver zusammenrühren, frisch geschnittenes Basilikum und Schnittlauch zufügen. Das fertige Dressing über den Salat geben.

Nährwerte pro Person:
Kcal: 708,08    
kJ: 2960,41
Fett in g: 50,66
Kohlenhydrate in g: 41,68    
Eiweiß in g: 20,83

Bewertungen
(0 Bewertungen)

Kommentare (0)

Kommentieren

Rezeptsuche

Beliebte Rezepte

  1. Panna Cotta mit karamellisierten Marillen und Haselnuss-Krokant

    Mittel | ca. 260 Min.
  2. Vier-Jahreszeiten-Crostinis mit Auberginen, Tomaten, Pilzen und Kräuter-Pesto

    Mittel | ca. 80 Min.