Tomaten-Zucchini-Frittata

Tomaten-Zucchini-Frittata

Einfach | 55 Min.

Die Frittata, ein flaches Omelet aus der italienischen Küche, kann mit einer Vielzahl verschiedener Gemüse, aber auch mit Schinken und Speck zubereitet werden. Der hier präsentierte Tomaten-Zucchini-Eierkuchen ist ein vegetarischer Genuss – schnell zubereitet und mit allem versehen, was eine gesunde Mahlzeit ausmacht. Für eine Party kann die Frittata auch abgekühlt und in Würfel geschnitten serviert werden. Erst recht der Sonntagsbrunch wird damit zur Freude aller aufgewertet. Frische Kräuter geben dieser Frittata ein besonderes Aroma.

Zutaten

für
  • 6 Ei(er)
  • 1 TL Olivenöl
  • 50 g Spinat
  • 60 ml ungesüßte Mandelmilch
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 1 kleine Zucchini
  • 2 mittelgroße Tomate(n)
  • 100 g Kirschtomaten
  • frischer Salbei
  • frischer Thymian
  • frisches Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Zubereitungszeit: 35 Min. | Koch- und Backzeit: 20-30 Min.
Die Mengenangaben im Text beziehen sich auf vier Personen.

Den Ofen auf 190°C vorheizen. Knoblauchzehe fein hacken, Spinat waschen, schleudern, die großen Stiele entfernen und hacken, Zucchini abbrausen, putzen und in dünne Scheiben schneiden, Tomaten abputzen und in Scheiben schneiden, Kräuter hacken. Eier zusammen mit der Mandelmilch und einer Prise Salz vermengen und schlagen. Die rohe Masse beiseite stellen. Eine mittelgroße Pfanne auf der Herdplatte vorheizen. Olivenöl, Spinatblätter, Zucchini, Knoblauch und Salz/Pfeffer hineingeben. Alles zusammen ungefähr eine Minute anbraten, bis die Spinatblätter zusammenfallen und die Zucchinischeiben weich werden. Danach die Eiermasse hinzugeben und alles verrühren. Die Tomaten hinzufügen und noch einmal nach Belieben salzen und pfeffern. Den Ofen ausschalten und die Pfanne in den Ofen stellen. Für 20 bis 30 Minuten backen, bis die Eimasse fest geworden sind. Während der letzten Minuten des Garens noch Salbei und Thymian hinzugeben. Basilikum erst auf die Frittata geben, wenn diese aus dem Ofen geholt wird. Sonst verliert das Gewürzkraut sein Aroma.

Bewertungen
(3 Bewertungen)

Kommentare (0)

Kommentieren

Rezeptsuche

Beliebte Rezepte

  1. Panna Cotta mit karamellisierten Marillen und Haselnuss-Krokant

    Mittel | ca. 260 Min.
  2. Vier-Jahreszeiten-Crostinis mit Auberginen, Tomaten, Pilzen und Kräuter-Pesto

    Mittel | ca. 80 Min.